Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung möchte das SACHVERSTÄNDIGENBÜRO HÄNDEL Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Alle personenbezogenen Daten werden beim SACHVERSTÄNDIGENBÜRO HÄNDEL mit höchster Sorgfalt behandelt.

1. Welche Daten werden gespeichert?
Da eine Registrierung für die Nutzung dieser Website nicht erforderlich ist, werden diesbezüglich auch keine Daten von uns erhoben.
Wenn Sie uns über das Kontaktformular eine E-Mail schreiben, wird Ihre E-Mail-Adresse übertragen und bei uns im E- Mail-Postfach erfasst.
Die in Ihrer E-Mail angegebenen themenbezogenen Informationen werden den jeweiligen Projekten zugeordnet und auf unseren Computern gespeichert.
Die in Ihrer E-Mail angegebenen personenbezogenen Informationen (Kontaktdaten) werden in der Kontaktdatenbank auf unseren Computern gespeichert.
Wir nutzen die von uns gespeicherten Kontaktdaten nicht für Newsletter oder Werbe-Mails.
Wir setzen keine Cookies, Log-Dateien, Social Plugins oder dgl. ein. Ebenso erfolgt durch uns keine Analyse der Nutzung der Website durch Webanalysedienste (z. B. „Google Analytics“ o.ä.).

2. Zweck der Datenspeicherung
Zweck der Erfassung, Speicherung und Nutzung der themenbezogenen Informationen ist die Mitwirkung an den jeweiligen Projekten.
Zweck der Erfassung, Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Informationen ist die Kommunikation mit den Geschäftspartnern und Projektbeteiligten.

3. Keine Weitergabe von Daten an Dritte
Das SACHVERSTÄNDIGENBÜRO HÄNDEL gibt die personenbezogenen Daten seiner Nutzer nicht an Dritte weiter, es sei denn, der Nutzer hat vorher seine ausdrückliche Einwilligung erklärt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe.
Ferner kann eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte dann erfolgen, wenn eine Rechtsgrundlage dies erlaubt und die Weitergabe der Daten für die Erfüllung unserer Vertragspflichten gegenüber Geschäftspartnern und Projektbeteiligten erforderlich ist.

4. Datensicherheit
Das SACHVERSTÄNDIGENBÜRO HÄNDEL arbeitet mit Sicherheitsvorkehrungen, um den Schutz vor Verlust, Änderung oder Missbrauch Ihrer Daten zu gewährleisten. Jeder Nutzer sollte sich jedoch bewusst sein, dass Angriffe auf Datensysteme jederzeit möglich sind und ein hundertprozentiger Schutz vor Angriffen nicht gewährleistet werden kann.

5. Auskunftsrechte über gespeicherte Daten
Jeder Nutzer hat das Recht, vom SACHVERSTÄNDIGENBÜRO HÄNDEL jederzeit kostenlos Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Informationen zu erhalten. Das Auskunftsersuchen ist schriftlich (per E-Mail oder Post) an uns zu richten und eine postalische Anschrift anzugeben, an welche die Auskunft dann verschickt wird.
Telefonische Auskünfte über personenbezogenen Informationen werden nicht erteilt.

6. Berichtigungen
Wenn der Nutzer die Berichtigung oder Änderung von personenbezogenen Informationen verlangt, werden die von ihm gemachten Angaben berichtigt oder geändert und die alten Einträge gelöscht.

7. Datenlöschung
Wenn der Nutzer die Löschung seine personenbezogenen Informationen verlangt, kann dies durch E-Mail oder Brief erfolgen. Die Daten werden dann auf unseren Computern vollständig gelöscht.
Bitte beachten Sie, dass auch gelöschte Daten aufgrund von Caching-Systemen, Suchmaschinen oder der Zwischenschaltung von Proxy-Servern weiterhin abrufbar sein können, ohne dass sie auf unseren Computern vorhanden sind.

8. Kontakt
Wenn noch Fragen bestehen, die diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnten oder wenn zu einem Punkt vertiefte Informationen gewünscht sind, wenden Sie sich bitte jederzeit an folgende Kontaktdaten:

SACHVERSTÄNDIGENBÜRO HÄNDEL, Friedrichstraße 171 in 10117 Berlin, Deutschland
E-Mail: info@bausachverstaendige.com